Angeln in der Seenplatte

Die Mecklenburgische Seenplatte ist nicht nur ein Paradies für Wasserwanderer. Durch ihre zahlreichen Seen und Flüsse fühlen sich auch die Freunde des Angelsports wie im Himmel.

 

In Mecklenburg Vorpommern braucht man ab 14 Jahre ein gültigen Fischereischein um Angeln zu dürfen. Kinder unter 14 Jahre dürfen auch ohne Fischereischein die Angel in das Wasser halten. Sollten Sie kein Fischereischein besitzen, können Sie ein Touristenfischereischein beantragen. Diesen bekommen Sie in den Touristinformationen oder in Rezeption des Camping- und Ferienparks Havelberge.

 

Zusätzlich zum Fischereischein benötigen Sie noch die Angelkarten für die Gewässer. Diese können Sie Online bei der Seenfischerei "Obere Havel" eG unter www.fischerei-wesenberg.de oder in unseren Rezeptionen auf den Campingplätzen erwerben.

Geführte Angeltouren

Man muss nicht immer nur alleine vom Steg aus Angeln. In Kooperation mit Herrn Bläsing bieten wir geführte Angeltouren an. Herr Bläsing nimmt Sie mit seinem Angelboot mit auf Fangtour. Sein Boot ist mit modernen Sonar und GPS ausgestattet.

Geführte Angeltour

Geführte Angeltouren:

max. 4Personen ,  Mindestalter 7Jahre , Nichtschwimmern wird eine Schwimmweste zur Verfügung gestellt

Unser Angelboot ist mit einem modernen Sonar und GPS Gerät ausgestattet  dieses ermöglicht es uns die Fische an ihren Lieblingsplätzen aufzuspüren. Nun kommt es neben Glück auch noch auf ein wenig Erfahrung an damit es uns gelingt den einen oder anderen Fisch zu überlisten. Wir werden Euch auf jeden Fall mit Rat und Tat zur Seite stehen damit Ihr hoffentlich Erfolg habt.

Hauptfischarten: Hecht , Barsch , Zander

Das Fischereirecht auf unseren Gewässern hat die Fischerei Borg in Wesenberg  eine Angelerlaubnis für das jeweilige Gewässer ist unbedingt notwendig ohne diese werden  und müssen wir das Angeln untersagen. Es ist jedoch bei vorzeitiger Buchung möglich das wir eine Angelerlaubnis  für Euch kaufen hierzu müsst Ihr uns nur eine Kopie Eures Fischereischeines  zusenden.

Angelzeiten  nach  vorheriger Absprache  /  bei  min. 3 max. 4Teilnehmern pro Ausfahrt

Halbtagestour  (Boot +  Angelguide + Benzin)          60,00€  p. Person

Ganztagestour    (Boot + Angelguide + Benzin)         80,00€  p. Person                       

Leihrute  pro Tag  10,00€                                        

Bei Interesse fahren wir mit unseren Gästen auf den  Strelasund  auf Großhecht  und Zander. Wir fahren mit unserem Kleinbus nach Altefähr auf die Insel Rügen wo wir das Boot zu Wasser lassen, nach ca. 8Std. Angelzeit treten wir die Rückfahrt an. Die Fahrzeit pro Strecke beträgt ca. 2Std. Unkostenbeitrag p. Person 30,00€.

Vorstellung Renè Bläsing

Mein Name ist  Renè Bläsing, ich wurde 1962 in Neustrelitz geboren, bin verheiratet und habe zwei Kinder. Nachdem mich mein Vater das erste Mal zum Angeln mitnahm, ich war damals 6Jahre alt, war es um mich geschehen das Wasser und das Angeln wurden zu meiner großen Leidenschaft.

Da ich praktisch auf unseren Gewässern aufgewachsen bin kenne ich unsere Seenplatte wie meine Westentasche was uns auf der Suche nach Fisch sehr von Vorteil sein wird.

Vor allem habe ich mich auf die Raubfischangelei ins besondere auf das Zander angeln spezialisiert.

Diese Fischart habe ich voll und ganz in mein Herz geschlossen und weiß genau wo ich sie aufspüren kann.

Da ich aus gesundheitlichen Gründen meinen Beruf nicht mehr ausüben kann, habe ich nun mein Hobby zum Beruf gemacht. Ich bin davon überzeugt, dass ich Euch mit meinen in den letzten Jahrzehnten angeeigneten Erfahrungen, mit meinem gut ausgestatteten Angelboot welches über neuste Sonar –und GPS Technik verfügt, mit Eurem Können und nicht zuletzt mit einer Portion Glück zu Eurem Zielfisch führen kann.

Ich freue mich auf Euch

Petri Heil , Euer Renè

Begleiten Sie uns weiter