Camping — ursprünglich und gemütlich

in der Mecklenburgischen Seenplatte

Der Campingplatz liegt von Wäldern eingeschlossen auf einer Wiese und teilweise in einer Lichtung, direkt am Ziernsee, der auch für Motorboote zugelassen ist. Der Ziernsee ist der südlichste See im Bereich des Mecklenburgischen Teils der Klein-Seenplatte. Über die Havel kann das Fürstenberger Seengebiet in Brandenburg erreicht bzw. sogar bis nach Berlin gefahren werden.

  • Ca. 6,8 ha Gesamtfläche
  • Touristikstandplätze
  • Dauerstandplätze
  • Wohnmobilstandplätze
  • Ganzjahresplätze
  • Plätze für Wasserwanderer
  • Stromanschlüsse
  • Hunde erlaubt
  • Bootssteg/Bootsverleih
  • Waschmaschinen/Trockner
  • Komfortables Sanitärgebäude

Campingplatz am Ziernsee

Erholen inmitten der Natur, direkt am Ziernsee. Hier fühlt sich jeder wohl, der gemütlich geruhsam Urlaub machen möchte. Badespaß am See, lange ausgedehnte Spaziergänge im Wald oder schöne Kanutouren gehören zum Aufenthalt dazu.

Online Booking
Havelberge Lauf 2014
Katalog 2014